4 Comments

  1. Stefan
    16. Juli 2015 @ 12:49

    Hier meine Erfahrung dazu……

    Ich gebe zu…. es war ein sehr interessanter Geschmack.
    Nicht wirklich überzeugend, aber auch nicht wirklich voll „schrecklich“.
    Aber trotzdem nicht lecker genug, als das ich Steffi beim Mülleimer füttern
    aufhalten hätte wollen! 🙂

    Liebe Grüße
    Stefan

    Reply

  2. Steffi
    16. Juli 2015 @ 14:36

    Da bleiben wir lieber beim Original wie im Rezept beschrieben.

    Reply

  3. Sabine
    1. Februar 2016 @ 19:14

    Ich habe gerade das Brot gebacken und bin von dem Ergebnis nicht wirklich überzeugt. Das Brot ist gar nicht locker sondern eher fest und kompakt. Wie muß denn die Kosistenz des Teiges sein? Grüße von Sabine

    Reply

    • Steffi
      1. Februar 2016 @ 19:57

      Hallo Sabine, hast Du das Baguette geknetet? 🙂 Wenn Du es nach dem zusammenrühren knetest verdichtest Du es und es bleibt schwer und kompakt. Du solltest es wie in meiner Anleitung beschrieben, nur in Form bringen und nicht in Form kneten 🙂 Freue mich auf Deinen zweiten Versuch 😀

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.